WoteS

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Mysterious Stranger am 6th Mai 2012, 17:59

Leute, ich find euch echt Klasse! Endlich mal treff ich Spieler, die mich verstehen =D.
Dragons forever! All hail Bahamuth!
avatar
Mysterious Stranger

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Forum

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Felix am 6th Mai 2012, 16:06

keine light sensitivity ist wiie essentiell wenn du mit nem paladin das licht ins dunkle trägst Wink
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Ulrich am 6th Mai 2012, 16:05

cool, dann muss ich jetzt nur noch um das Kobold Paragon betteln... die 2. Stufe vom Paragon hebt die light Sesitivty auf und da die ja auch boni auf Sorcerer geben, verlier ich nur mit der 1. Stufe Zauberpotential
avatar
Ulrich

Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Zipfelschnupfen am 6th Mai 2012, 15:43

Ich bin grad beim Tom und er und ich finden die Idee vom Kobold Sorcerer sehr gut, besonders wenn er vom Paladin bekehrt wurde und nun sozusagen so ne art Knappe ist. Die Kobolde besonders als Sorc brauchen keine Lv adjusment von -1 da die durch die Kobold/Drachen
feats ziemlich mächtig werden können, ich glaub ab level 3 flügel und son zeug.
Kobolde werden ja grundsätzlich als klein und patatic wahrgenommen und die Idee das gegenteil zu beweisen ist gut, außerdem ist er kein divinecaster.
Allgemein geht es um Klischees.
avatar
Zipfelschnupfen

Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen http://zipfelschnupfen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Kujo am 6th Mai 2012, 14:50

Natürlich machen nummerische Dinge nicht die Persönlichkeit eines Chars aus. Viele der von mir vorgeschlagenen "Features" und Varianten beeinflussen die Persönlichkeit aber schon. Wenn beispielsweise jemand von Natur aus in eine Schuppenhülle gepackt ist, wird das in einer Gesellschaft, die auf Geschuppte nicht gut zu sprechen ist, einiges an der Art ändern, wie die Leute ihm begegnen. Das wird dann auch wieder seine Weltanschauung beeinflussen.
Zum Thema Einprägsamkeit und Einzigartigkeit: Charaktere mit wirklich starken Persönlichkeiten entstehen bei mir meist aus einer völlig abgedrehten Idee. Meistens sind die Personen auf die eine oder andere Art Außenseiter, da ich selbst in den meisten Fällen eine völlig andere Ansicht von Dingen habe als die Allgemeinheit. Beispielsweise fand ich Frodo, Aragorn und Legolas aus den Herr der Ringe Büchern nicht so toll. Perregrin und Samweis waren da viel interessanter (außerdem finde ich es immernoch schade, dass es Tom Bombadill nicht in die Filme geschafft hat). Deshalb habe ich mir zum beispiel auch bei Kujo sehr schwer getan meinen eigenen Weg zu finden, weil da eben auch die Anweisung kam: "Du spielst nen Samurai". War aber immernoch einfacher als das jetzt, da mir der Samurai wesentlich mehr zugesagt hat als der Cleric (zumal mir die meisten Götter auch nicht wirklich zusagen).
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Felix am 6th Mai 2012, 14:39

da thomas das anspricht, persönlichkeit von Szelockch Redsbane ("zelot" für die die die harten drachenlaute nicht aussprechen können)
mein halbdrache wird sehr klar strukturiert sein und nach dem credo bahamuts handeln:
jeder in not verdient schutz und rat
aktiv eingegriffen wird nur wenn keine andere möglichekit übrig bleibt
er wird den meisten gegnern die chance geben sich zu ergeben nachdem die anführer ausgeschaltet wurden
er sieht das verhältnis mensch-drache so, dass die drachen von emnschen mehr lernen können als andersherum. da menschen nicht lange leben kosten sie das leben voll aus, das sollten drachen auch tun, silberne drachen versuchen es schon und dadurch wird ihr leben um einiges bereichert. daher sollten die menschen in ihrer gütigen und rechtschaffenen lebensweise geschützt werden.
Die Eltern waren eine silberne Drächin, die den Vater beim Kampf gegen einen Roten Drachen gerettet hat. Der Vater war "Redsbane" ein "Vassal of Bahamut" (BoExDeeds). Das übliche dann, sie kümemrt sich um ihn, er schwängert sie, sie legt 'n ei, Zelot schlüpft. Er hat 'n paar dracheineigenschaften, er schläft etwa auf nem kopfkissen mit gold und sowas drin und er trennt sich nicht gerne von allem seinen besitz (deswegen wird er von seinem startkapital recht viel bargeld haben wenn das ok ist), er isst ab und zu anorganisches material (paar münzen, 'n stein, lecker aussehende gemälde) und er isst nix süßes (beides nicht spielrelevant, er braucht ne normale protion "normale nahrung" zusätzlich zu dem dreck den er frisst ^.^, er ist die klimaanlage der gruppe mit ner körpertemperatur von (30 - 2*lvl)°C, er wird also mit der zeit kälter und irgendwann gefriert regen auf ihm Smile (auch das ist eigentlich nicht spielrelevant) da drachen überschüssige wärme direkt in energie umwandeln ist er aufgedrehter wenn es draußen warm ist, hoffe das kann ich spielen
das wars eigentlich. das sind auch alles infos die er frei rausgibt bzw schnell bemerkt werde, den rest kann man ja ingame klären
zu dem anhängsel: wenn es erlaubt wird war es ein ehamliger sklaver der gerettet wurde, der kleine findet den großen toll udn rennt ihm hinterher, der große schützt ihm vor körperlichem schaden und versucht dem kleinen zu erklären das drachen keine reptilien sind und sie deshalb nicht mit kobolden verwandt sind Smile
soviel von meinem char, anregungen werden gerne entgegengenommen
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Ulrich am 6th Mai 2012, 14:17

Was meint denn die Gruppe zu nem "bekehrten" Kobold Sorc, der an dem großen Schuppigen dran hängt? Ich weiß, is alles andere als un-exotisch, aber die Idee is schon etwas älter. Aber Kobolde sollten ein lvl adj. von -1 haben ^^

avatar
Ulrich

Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Thomas am 6th Mai 2012, 14:13

Das Alternate-Class-Feature-Dilemma:
Je mehr ihr ein alternatives class featue haben woll, desdo warscheinlicherist es das ich es nicht zulasse, weil die warscheinlichkeit dass ihr es haben wollt ist proportional zu dem um wiefiel es besser ist als das ursprüngliche class feature das ihr austauschen wollt.

Ich lasse schon sehr fiele Supliments zu. Aber langsam halte ich das für einen Fehler. Die Klasseneigenschaften und die numerischen Boni machen keinen Anteil des Charakters des Charakters aus. Ein Komplizirter build stört bei der Charakter findung sogar, denn Genialität wird immer aus der Not geboren. Wenn jemand +40 auf Diplomancy bekommt gibt er sich freilich keine Mühe schöne Worte zu finden. Wenn jemand Dispell Magic at will und eine Adamantwaffe hat wird sich die Party freilich keine Mühe geben die Magischerätzeltür auf die gedachte Weise zu öfnen. Ihr verwendet sofiel Energie darauf alternative Classfeatures zu finden das ihr keine zeit mer habt eure charaktäre einprägsam und einzigartig zu machen. (Ausnahmen von diesem Sachverhalt füllen sich bitte nicht angesprochen.) Martiens Vorschläge sind so exotisch dass es mir almählich den Spass verdirbt, denn je länger die Beschreibung eines charakters ist desdo mehr erschlägt das den in der endstehung befindlichen character. z.B. "Dragonborn of Bahamut Cleric of Bahamut mit Dragonscale Husk" da bleibt nicht mehr fiel platz für die Persönlichkeit.
avatar
Thomas
Admin

Anzahl der Beiträge : 865
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://keepcampaign.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Felix am 6th Mai 2012, 13:57

Very Happy
solange es keine knochen von nem guten drachen sind is mir ds wurst
ich find aber die anforderungen von bahamut an die anhänger ganz angenehm, deswegen bin ich ganz froh das paladin von bahamut geht, find ich nicht ganz so restrictive wie von heironeous
und hab ja auch egsagt das er was einfaches machen soll
mensch - cuthbert, heironueous, bahamut oder zwerg - moradin oder so in dem dreh rum
deine idee mit heironeuous und war domain fand ich echt gut wenn er mehr haudrauf/defensivcaster (also buff und vor allem heal) wird und weniger offensiver caster
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Zipfelschnupfen am 6th Mai 2012, 13:33

Alter, mach doch einfach was einfaches, Dragonscale Husk hab ich auchschonmal versucht, lässt er nicht zu.
Mach doch einfach nen Cleric of Bahamut, als Mensch.
Es geht drum eine ausgewogene party zu haben, zwei drachenblütige in der Gruppe ist ein zu straker Ausschlag in eine Richtung.

Und außerdem was habt ihr alle mit Drachen? Die sind nichtmal so toll, das nützlichste von denen sind ihre Körperteile. Mein Char hat nen Bogen aus Drachenknochen.
avatar
Zipfelschnupfen

Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen http://zipfelschnupfen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Felix am 6th Mai 2012, 13:23

von den LG göttern ist bahamut mit abstand am coolsten ^^
in allen bedeutungen des wortes ^^
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Kujo am 6th Mai 2012, 13:15

Ich finde die meisten Core-Götter doof. Moradin beim Earth-Dwarf eigentlich nur aus Ermangelung einer passenderen Gottheit. Ohne Gottheit und nur Ideal ist halt auch wieder "generic".
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Felix am 6th Mai 2012, 13:07

relativ exotisch
aber drachengötter find ich gut ^^

glaube übrigens nicht das die dragonscale husks klargehn


Zuletzt von Lord Bemleq am 6th Mai 2012, 13:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Kujo am 6th Mai 2012, 13:04

Zu den Beschränkungen: Natürlich ist mir klar, dass besondere Fähigkeiten Einschränkungen brauchen, ich mag halt die Art der Einschränkungen der Magie im DnD System nicht. Weshalb ich ja gerne die weniger eingeschränkten Magieanwender oder gleich unmagische Chars spiele.
Habe mir bei den Clerics ein paar Sachen angeguckt und hätte ein paar Grundideen:
Fireblood-Dwarf Cleric of Bahamut (LG) oder Io (LN)
Dragonborn of Bahamut Cleric of Bahamut LG
Human LN oder NG of Io mit Dragontouched als Feat
Würde bei allen gerne das "Dragonscale Husk"-Feature aus dem Dragon Magic nehmen, statt der Heavy Armor Prof.
Domains bei Io-Clerics wären Magic und Travel, bei Bahamut wohl Luck und Protection.
Ansonsten ein Earth-Dwarf Cleric of Moradin (NG) mit Creation und Earth Domain.
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Zipfelschnupfen am 6th Mai 2012, 11:36

Das mit exotic weapons ist so: Die Waffengruppe hat die vorraussetzung Bab +1, da Clerics auf level 1 Bab +0 haben könnten diese theoretisch nicht diese Waffengruppe nehmen, aüer sie geben dafür ihr level 3 feat auf, Tom ist so nett und nimmt aus der waffengruppe die vorausetzung raus.

Ich werd meinen Scout wahrscheinlich Lawful Neutral machen, er hat 20 Jahre in einem Menschlichen Militär gedient.
avatar
Zipfelschnupfen

Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen http://zipfelschnupfen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Felix am 6th Mai 2012, 11:12

ich glaub lawful good wird für mich soooo übel Very Happy
aber bin gespannt und freu mich drauf Smile

also martin, cleric ftw Wink und da wir lvl 4 anfangen ist es ja eh egal wann martin exotic weapons kriegt, oder verpass ich da grad nen punkt? ^^
gott is mir relativ egal, pelor ist immer gern gesehn, heironeous wäre für meinen char optimal, bahamut noch besser aber ich glaub das wäre zu viel erwartet Very Happy
schöne kombination find ich war und glory domains
clerics werden vor allem durch die turn-feats schön, dann sind turns auch nutzbar wenn keine untoten in der nähe sind, mein paladin wird turns vermutlich nur für sein schild benutzen
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Thomas am 6th Mai 2012, 10:46

*Der Schleier teilt sich und die imposant unscheinbare Gestalt des "all-ALLES" DungeonMasters betritt die Scene*

Also Bisher haben wir:
Primer-Melee-Fighter/Diplomancer
Survivelist/Traker

Was wir noch brauchen:
-Cleric-

Ich würde beforzugen das Ulli nicht den Cleric spielt. Nicht weil ich nicht will das er Cleriker spielt sondern weil seine letzten 2,5 charaktere Spiritualisten waren und ich ihn in einer anderen Rolle sehen möchte.
Die Campange ist prinzipiell ohne Arcanist machbar aber ein Mage würde fieles komfortabler machen. Die Präsens eines Barden z.B. und eine Sorc bringt oft die menge an extra Edge die die gefahr des Sterbens auf eine erträgliches Maß reduzuert.
Zu Martiens Dislikes bez. bergrenzter Zauberrecurcen: es eine Prämisse des Spiels das Übernatürliche Fähigkeiten Begrenzt werden. Nur Ausnahmeklassen haben unbegrentzt Uses am tag. Die überwältigende Mehrheit hat Charges per Day was nuneinmal die Spielmechanik ist und eine primeres Steuer-tool.
Zum Marschall: Ich finde die Klasse nicht gut. Der Kleriker hat die besseren Nehmer Qualitäten, Kann heilen, wird den Marschall in nullkomanix outpreformen was Att und Dmg ahngeht, er ist in der Storiline uhnendbehrlich, und ihr wollt irgentwann Windwalk haben.
-----------------------------------------------------------------------------------------------
Unter dem Strich heist dass: Martin sollte den Cleriker spielen, zum einen weil die Rollenspiel-Chalange für ihn gut ist und ich die bekanten Strukturen etwas aufrütteln will. Das "sich zurechtfinden" und "mit den Umsränden Arangiren" sind in dieser Campange wichtige Erlebnisselemente, die gut dazu passen wenn ihr für euch uhngewohnte Rollen inne habt.
avatar
Thomas
Admin

Anzahl der Beiträge : 865
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://keepcampaign.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Zipfelschnupfen am 6th Mai 2012, 09:19

Spiel lieber nen Cleric, die sind besser im melee(divine power ab level 7) und haben bessere nehmerqualitäten, durch heilen zum beispiel.
Wenn du ein Cleric of Heironeos mit war domain nimmst bekommst dz ein bonus feat und die waffengruppe Schwere Klingen, Tom würde auch die waffengruppe "exotic weapons" für nen lv 1 cleric erlauben obwohl die bab 1 braucht. Somit köntest du mit nem bastardschwert anfangen, weapon focus betrifft bei uns die ganze gruppe.
avatar
Zipfelschnupfen

Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen http://zipfelschnupfen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Felix am 5th Mai 2012, 23:01

human, 1 skill und feat mehr ftw ^^
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Kujo am 5th Mai 2012, 22:55

Ich würd dann nen Social-Marshal versuchen wollen, sofern Thomas das absegnet. Bin mir noch nicht sicher, ob Human oder Half-Elf.
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Ulrich am 5th Mai 2012, 22:54

sucht euch was raus, ich nehm was übrig bleibt
avatar
Ulrich

Anzahl der Beiträge : 885
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Felix am 5th Mai 2012, 22:43

also der paladin wird auf jedenfall diplomacy kriegen
den rest muss ich mir überlegen, paladine kriegen ja iwie nichts an skills, vor allem da ich den vermutlich nicht beritten spiele, das entscheid ich noch
je nach int wird das dann entschieden Smile
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Kujo am 5th Mai 2012, 22:32

So wie ich das sehe fehlen eigentlich noch vier Bereiche:
-Was heilendes
-Irgendwas sozial kompetentes
-Arkanist

Und ein zweites Frontschwein mit Nehmerqualitäten wäre auch nicht verkehrt, da der Halbdrache nichts aushält.
Vermutlich wirds auf den Marshal rauslaufen.
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Zipfelschnupfen am 5th Mai 2012, 17:30

Bevor du nen Healer spielst spiel nen Cleric, der Healer ist ne verkrüpelte version vom Cleric.
Als Cleric kann man leicht nen Sozial Expert machen, und wenn du Cleric of Boccob machst und die Trickery Domain nimmst kannst duch auch Bluff und Open Lock. Eventuell erlaubt Tom die Cloistered Cleric Variante, aber nur wenn man ihn lieb frag

*Ich hab mir grad den Healer nochmal angesehn, eine leichte Möglichkeit ihn gut spielbar zu machen ohne das er gegen einen Cleric abstinkt ist es ihn zu nem Spontancaster zu machen und wie beim Warmage alle Spells von seiner unglaublich mikrigen Spell-list von anfang an "known" zu machen.
Ansonsten tus nicht.
avatar
Zipfelschnupfen

Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen http://zipfelschnupfen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Kujo am 5th Mai 2012, 17:24

Marshal sieht mal auf den ersten Blick interessant aus. Könnte man auch als Sozialexperte einsetzen. Habe im Miniatures Handbook aber auch den Healer gefunden, der ist zwar ein Preparecaster, aber soweit ich das sehe gibt es bisher auch noch gar keinen Heiler in der Gruppe. Arg, so viel zu überlegen.
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: WoteS

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten