Cohorts

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Kujo am 19th Oktober 2012, 07:19

...und schlangen und nagas und schnecken und...
Ich habe da eine Idee, wie man das Problem mit der Entfernung beheben könnte: Eine Spell-idee, die ich schon n bisschen im Kopf rumfahren hab. "Summon Person". Man kann ein willing Target, das man kennt, zu sich teleportieren. Details zu Reichweite und Spell-Level wären halt noch zu klären. Abklingzeit würd ich von Teleport übernehmen. Doof nur, sollte Brimble derjenige sein, welcher das Zeitliche gesegnet hat.
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Felix am 18th Oktober 2012, 20:57

naja, die cohorts werden relativ bald auftauchen und wir werden die dann alle kennenlernen, aber da sproblem das die eben doch weit weg sein könnten seh ich auch
aber ich glaub ben macht das schon, bisher hatte ja auch alles hand und fuß
bis auf die oozes
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  sczwerg am 18th Oktober 2012, 20:21

Naja, für einen richtig schnellen Wechsel müssten die Cohorts dann eigentlich immer dabei sein. Sollte ein Hauptcharakter relativ früh am Abend das zeitliche segnen hat der entsprechende Spieler Pause, selbst wenn "nur noch kurz" der Kampf fertig gespielt wird. Ist der entsprechende Cohort zu diesem Zeitpunkt im Keep oder sonst wo weit weg, kommt es zu Situationen wie: "Wir haben endlich das geheime Versteck gefunden, aber leider hat es einen unserer Kameraden erwischt. Ziehen wir uns mal zurück und warten ein paar Tage bis sein Ersatzmann auftaucht. Die Pösen werden in der Zeit schon keinen Unfug anstellen ..."

Ich halte es für durchaus sinnvoll einen Backup-Charakter zu haben, allein schon für den Fall, dass ein Spieler zwischen zwei Terminen keine Zeit findet sich einen neuen zu basteln. Ich fände es allerdings eleganter diesen Backup-Charakter erst dann ins Spiel zu bringen, wenn er gebraucht wird. Wenn Du eine "Begründung" dafür suchst, warum die Spielercharaktere einem Fremden, den sie in der Kanalisation, dem Unterschlupf der Pösen oder wo auch immer getroffen haben vertrauen, wäre es meiner Meinung nach geschickter wenn der Ersatzmann einen (oder mehrere) der übrigen Gruppenmitglieder kennt und nicht den kürzlich verstorbenen.

sczwerg

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 21.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Zipfelschnupfen am 18th Oktober 2012, 19:42

Die Cohorts sind eigentlich nur als Backup Characktere gedacht, das falls einer von euch ins gras beißt, es einen besseren und schnelleren Wechsel geben kann. Sonst ist es immer so Doof einen neuen character in eine gruppe zu bringen. Das Keep ist eigentlich nur die Cohort garage.
avatar
Zipfelschnupfen

Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen http://zipfelschnupfen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Kujo am 18th Oktober 2012, 17:38

mit dem Hintergrund des Troubleshootings kann ich mir auch vorstellen, dass man denen gleich PC-Klassenstufen gibt und wir gelegentlich mal eine session mit denen spielen. die sollten dann aber wirklich nur relativ kurz sein, dass wir auch bald wieder auf die Main-Chars zurück können. Mein Gedanke dahinter ist der, dass wir dadurch mehr sachen, die Ben für seine Welt / sein System geändert hat, "schneller" ausprobieren und auf balancingprobleme austesten können und nicht erst "abwarten" müssen, bis einer der Mains ins Graß beißt. Ich für meinen Teil würde zum Beispiel gerne so lange wie möglich Brimble spielen, weil mir sein Konzept sehr gut gefällt. Allerdings würden mich auch viele geänderten Mechaniken interessieren, Bardic-Music mit entsprechenden Feats zum Beispiel oder eben das Kick/Batting-Maneuver. Oder auch sonst sehr stark vernachlässigte Klassen wie der Hexblade, weil die im "Standard"-Regelwerk in meinen Augen doch nur recht spezielle sinnvolle Einsatzmöglichkeiten hat.
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Felix am 17th Oktober 2012, 18:36

also so wie ich das verstanden hab gibt es keine extra gruppe, das ist nur mit npc leveln auch schwer ^^
bin aber auch egspannt wie die eingebaut werden Smile
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Ulrich am 17th Oktober 2012, 15:19

Ich nehm mal an, dass die Cohorts erstmal in unserem neuen Häuschen bleiben und des verteidigen/managen.
meinen Cohort hab ich schon als Alchemist für mein Labor eingeplant (für das fancy Lab ist nämlich ein Angestellter Voraussetzung, der dir zur Hand geht)

Caro wollte ihren Barbaren glaub ich als Gärtner und Förster für Wald einsetzen.
avatar
Ulrich

Anzahl der Beiträge : 887
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  sczwerg am 17th Oktober 2012, 14:40

Wie wollt Ihr die Cohorts eigentlich handhaben? Sind es reine NSC, die von Ben gespielt werden oder spielen wir die selbst, zusätzlich zu unserem eigentlichen Charakter? Wenn ich mich recht erinnere erwähnte Ben schon irgendwann mal, dass die nicht ständig mit den Hauptcharakteren zusammen umherziehen sollen, was ich im Übrigen recht vernünftig finde. Ich könnte mir vorstellen, dass die Kämpfe sonst deutlich länger dauern würden. Dann stellt sich allerdings die Frage was sie sonst tun, außer auf der Ersatzbank zu sitzen und darauf zu warten eingewechselt zu werden. Sollen sie nur die Verwaltung der Ländereien und andere "langweilige" Aufgaben übernehmen, die die Spielercharaktere nicht selbst erledigen wollen/können? So nach dem Motto: Ich schick meinen Cohort in den Wald um seltene Pflanzen zu suchen und Ben würfelt aus was er zurückbringt? Oder soll daraus quasi ne zweite Gruppe werden? Sprich, während die Hauptcharaktere irgendwas erledigen unternehmen die Cohorts zusammen etwas anderes, was auch von uns ausgespielt wird.

sczwerg

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 21.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Zipfelschnupfen am 9th Oktober 2012, 05:48

das ich kacke
avatar
Zipfelschnupfen

Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen http://zipfelschnupfen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Kujo am 5th Oktober 2012, 19:56

zu point blank: complete arcane seite 73 letzter Satz in der Featbeschreibung: "Spells that deal only ability damage, bestow penalties on ability scores, or deal energy drain gain a +1 bonus on their attack rolls but get no bonus damage."
ranged spell specialization: seite 82 im complete arcane letzer satz in der Featbeschreibung: "Only spells that deal hit point damage can be affected by this feat."
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Zipfelschnupfen am 5th Oktober 2012, 09:30

ich hab grade nachgelesen im phb und CAr, und bei den feats steht extra damage und nicht extra Hit Point damage, in Complete Arcane unter weaponlike spell ist nachzulesen dass der extra damage von sneak attacks in hp damage umgewandelt wird, über fixen schaden steht nur drin dass dieser spell schaden erhöhen kann sei es HP, Nonleathal oder Ability damage. Wenn du mir eine refferenze gibst wo du nachgelesen hast lese ich das auch nach.
avatar
Zipfelschnupfen

Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen http://zipfelschnupfen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Kujo am 5th Oktober 2012, 08:36

steht sowohl beim point blank als auch bei der spec dran, dass nur hit point damage erhöht wird. steht ausdrücklich dran, dass spells mit ability damage keine schadenserhöhung bekommen. Vom point blank gibts aber wenigstens den angriffsbonus.
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Zipfelschnupfen am 5th Oktober 2012, 07:59

kommt drauf an was du, machen möchtest. wenn du auf spells mit abilitie damage gehst lohnt sich spell spec. weil man sonst nur schwer den abilitie schaden erhöhen kann, wenn man mit abilitie damage rays sneack attavks ist es meist negativ energie schaden oder ein anderer normaler schadenstyp. mit point blank shot und spell spec. kann man nen ray of stupidity mit 1d4 +4 int schaden schiesen
avatar
Zipfelschnupfen

Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen http://zipfelschnupfen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Kujo am 4th Oktober 2012, 22:03

für weapon focus und die spell specialisations brauchst keine fighter level. für weapon focus brauchste generell keine fighter level und für die spell spec braucht caster level von 4 statt fighter level von 4. ändert aber trotzdem nichts daran, dass ich das feat nicht sonderlich lohnenswert find
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Felix am 4th Oktober 2012, 17:03

scahden nicht, aber angriff is nett, das problem dabei ist das du fighter elvel brauchst, also nutzlos für caster
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Kujo am 4th Oktober 2012, 16:41

hab grad nochmal nachgeguckt, steht im complete arcane drin. sind aufgeteilt in touch spells und ranged spells (gemeint sind hier melee touch bzw ranged touch spells), werden gehandhabt wie waffengruppe. also weaponfocus (ranged spells) würde sämtlichen ranged touch spells den bonus geben, also acid arrow und orbs genauso wie rays. funktionieren würden auch feats wie imp crit. weapon specialisation steht als "ranged spell" bzw "touch spell" specialisation auch da drin. bin mir aber nicht so ganz sicher, wie sinnvoll das feat ist, weil bei den standard-angriffssprüchen ein einfacher +2 schaden kaum mehr ins gewicht fällt.
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Felix am 4th Oktober 2012, 14:39

ich glaub weapon specialication musst ray oder so angeben
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Kujo am 4th Oktober 2012, 13:54

dwarven sorcerer is im races of stone drin, nicht races of the wild.
Soweit ich weiß funktionieren für ranged touch attacks folgende feats: point blank (da bin ich mir aber nicht ganz sicher), precise shot (und imp davon) sowie weapon focus und weapon specialisation (ranged touch, oder war das ranged spell?). many-, multi-, far- und rapid-shot sind glaube ich wirklich nur für fernkampfwaffen.
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Felix am 3rd Oktober 2012, 19:42

der domainspruch zählt als ein spruch von dir, mir dem "spellslot" solltest tun können was du willst
und die ranged attack sachen zählen auch für touch attacks, zumin shoot into melee und sowas kann man damit dann machen
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  sczwerg am 3rd Oktober 2012, 19:33

Ich hab nochmal ein paar Fragen:

1. Geben feats wie Point Blank Shot oder Precise Shot auch Boni für ranged touch attacks beim Zauberwerfen? Dem Wortlaut nach würde ich vermuten dass dem nicht so ist. Es wäre meiner Meinung nach aber eine Überlegung wert.

2. Kann ein Sorcerer Metamagie einsetzen, die bewirkt, dass der Zauber als eine Stufe höher angesehen wird, wenn er von diesem spell level nur seinen Domänenspruch zaubern kann?

sczwerg

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 21.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Ulrich am 1st Oktober 2012, 19:52

also grundsätzlich gäbe es:
Racial Substitution Levels für Dwarven Sorcerer, der gibt den Familiar auf und krieg dafür Boni, wenn er den Boden berührt (RotW)
Spell Shield, wenn du Schaden nimmst kannst du spell slots aufgeben um keinen Schaden zu kriegen (Dungeonscape)
der Metamagic Specialist gibt den Familiar auf um dafür ohne Erhöhung der Zauberdauer Metamagie einsetzen zu können (PH2)
der Divine Companion ist eigentlich eher n Phantasiefreund, den du mit Zauberenergie aufladen kannst und der dich dafür heilt oder beschützt (CC)
statt nem Familiar könntest du auch nen Animal Companion wie ein Druide kriegen (UA)
Außerdem gäbe es noch die Möglichkeit des Item Familiars, aber wenn ich mich recht entsinne fand Ben die zu stark.

zudem gibt es noch andere Abstammungsmöglichkeiten als Drachen, soweit mir bekannt Fey, Findish, Infernal und Celestial (die ersten beiden CM, die letzten beiden PH2). Bringen (wenn du dir alle feats der Linie nimmst) jeweils irgendwelche Resistenzen mit sich, je nach Abstammung für bestimmte Elemente, geben Boni für bestimmte Spells, gewähren Kenntnis über neue Sprüche oder spell-likes usw.
avatar
Ulrich

Anzahl der Beiträge : 887
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  sczwerg am 1st Oktober 2012, 15:30

Ich hätte auch gerne einen Sorcerer als Cohort. Du meintest bei Martins Sorcerer-Cohort Draconic Heritage sei in Ordnung, man laufe allerdings Gefahr gejagt zu werden, wenn sich zu viel davon zeige. Wie ist/war das denn genau? Wer würde einen da jagen wollen? Wie sind eigentlich die Drachen ausgestorben? Ich meine mich zu erinnern, dass du sagtest die wurden alle erlegt, bin aber nicht mehr sicher. Sollte dem so sein, wäre die nächste Frage von wem sie getötet wurden. Von Menschen? (Halb-)Göttern? Wie stehen/standen die verschiedenen Völker den Drachen gegenüber?

Außerdem meine ich mich zu erinnern, dass man den Familiar gegen irgendetwas eintauschen konnte. Stimmt das und wenn ja, gegen was?

sczwerg

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 21.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Kujo am 26th September 2012, 13:29

okidoki. mal gucken ob ich meinen aufschrieb noch find, wo ich den schonmal gebastelt hab ^^
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Felix am 26th September 2012, 06:34

wir sagen was wir wollen
und ben entscheidet dann was wir kriegen ^^
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Kujo am 25th September 2012, 18:37

Wie sind wir bei den Cohorts denn jetzt eigentlich verblieben? Basteln wir die, oder macht das Ben? (habe da irgendwie sowas in Erinnerung vom letzten mal spielen).
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Cohorts

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten