Wild Shaping Ranger

Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Thomas am 9th März 2015, 22:51

Wir haben uns ja besprochen und alles steht jetz.
avatar
Thomas
Admin

Anzahl der Beiträge : 866
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://keepcampaign.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Thomas am 24th Februar 2015, 23:30

An den Wild Shape vorlagen soll es nicht Scheitern. Wir finden was.
avatar
Thomas
Admin

Anzahl der Beiträge : 866
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://keepcampaign.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Ulrich am 24th Februar 2015, 22:54

1. Wird es die Möglichkeit geben, dass wir questen gehen können, um neue Kreaturen zu finden, in die ich mich shapen kann? (für wild shape muss einem ja die entsprechende Kreatur bekannt sein)

2. besteht die Chance über ein (oder mehrere) feat(s) an wild shape into magical beasts zu kommen?
avatar
Ulrich

Anzahl der Beiträge : 887
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Thomas am 9th Februar 2015, 20:46

Ich weiß ich war anfänglich für Vow of Poverty. Jetzt sehe ich es kritischer. Wenn ich euch eine Assasinations Mission gebe dann kann Ulis Char nicht teilnehmen und ähnliche Probleme.

Ulis Argument:
"Seine Motivation ist, unnötiges Leid zu verhindern. da er kein Politiker ist, besteht die Einzige Möglichkeit darin, auf dem Schlachtfeld zu helfen."
ist meiner Meinung nach eine zu schwache Motivation für einen Exault. Ihre Moralischen Standarts sind noch besser als das.

Dafon ganz abgesehen glaube ich dass der Vow den char zu stark macht.
avatar
Thomas
Admin

Anzahl der Beiträge : 866
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen http://keepcampaign.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Felix am 8th Februar 2015, 19:09

ich seh das so wie martin, 'n krieg der nicht zwischen good und evil geführt wird sit nix für exalted chars
der paladin wird vermutlich schon probleme kriegen wie sau, wenn wir als kleine gruppe für iwas unterwegs sind können wir keine gefangenen machen, wir können nicht leute mit gnade und anständiger behandlung entgegenkommen, und damit würde das exalted konzept zusammenfallen
selbst wenn der char exalted ankommt ist er das ziemlich schnell nicht mehr
wenn jemand außerhalb vom schlachtfeld seine waffen wegwirft liegt er 2 minuten später trotzdem verscharrt in der gegend rum
und auch in ner schlacht werden die emisten trotzdem niedergemacht
because war
gefangene sind zu teuer
avatar
Felix

Anzahl der Beiträge : 1407
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Kujo am 8th Februar 2015, 15:16

Das reicht meiner Meinung nach für ne good alignment, aber nicht für exalted. Wenn Tom das zulässt ist gut, ich persönlich würds in der Kampagne nicht tun.
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Ulrich am 8th Februar 2015, 12:18

Seine Motivation ist, unnötiges Leid zu verhindern. da er kein Politiker ist, besteht die Einzige Möglichkeit darin, auf dem Schlachtfeld zu helfen.
avatar
Ulrich

Anzahl der Beiträge : 887
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Kujo am 7th Februar 2015, 15:58

Die drei Alternate class features aus dem CC für den Ranger find ich gut. Ich würde aber spätestens nach dem dritten Level MomF den Warshaper komplett durchleveln. Humanoids und Monstrous Humanoids sind nützlich für Covert Ops, alle weiteren Arten von Wildshape sind zwar nett, aber meiner Meinung nach nicht so nützlich. Ich glaub ohnehin, dass Du Dich auf eine Hand voll Forms in der Nutzung beschränken wirst (pro rolle die erfüllt werden muss eine, man braucht keine 4 unterschiedlichen brute-fighter forms). Halte da die perversen Boni vom Warshaper schlichtweg für besser.

In einem Krieg, der aus politischen Gründen geführt wird, halte ich exalted Chars für unangebracht (also auch den Vow of Poverty).
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Ulrich am 4th Februar 2015, 21:20

Ich tendiere immernoch dazu den MomF durchzuleveln, weil der einfach mehr Variabilität für wild shape gibt und der Warshaper diesbezüglich wenig zu bieten hat...
Wenn ihr sagt, ich soll mehr auf Kämpfer als auf Scout Support/Infiltrator, würde ich den Warshaper eher aufnehmen.

Ich werd wohl die 3 Alternative Class Features aus dem CC nehmen, die es für den Ranger gibt.
Vermutlich wird es auch der Vow of Poverty.
avatar
Ulrich

Anzahl der Beiträge : 887
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Ulrich am 8th Januar 2015, 21:43

Str vermutlich 10, Cha 6 (8-2) und beim Rest muss man mal schauen, wieviel Punkte wir kriegen...
avatar
Ulrich

Anzahl der Beiträge : 887
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Zipfelschnupfen am 8th Januar 2015, 13:41

Riesen vorteil ist du kannst Str. komplett dumpen als stat
avatar
Zipfelschnupfen

Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen http://zipfelschnupfen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Ulrich am 8th Januar 2015, 09:45

Ist halt auch abhängig davon, mit welchem Level wir spielen und was der Rest der Gruppe macht. Aber grad die 5. Stufe vom Warshaper ist eigentlich ziemlich praktisch, weil man mit dem MomF sich ja auch in Humanoids verwandeln und somit quasi dauerhaft in Wild Shape bleiben kann (bis zum Zeitlimit), ohne uses/day zu verbrauchen. Frank meinte, für den MomF nimmt man soviele Extra Wild Shape Feats wie es geht, aber wenn man den Warshaper bis Stufe 5 durchzieht, braucht man eigentlich keine zusätzlichen uses.
avatar
Ulrich

Anzahl der Beiträge : 887
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Kujo am 8th Januar 2015, 08:50

Finde das Konzept auch sehr interessant. Würde aber auch nach 2 oder 3 Leveln MomF den Warshaper reinschieben, die Boni sind halt einfach krank. Würde da dann aber vermutlich nur bis Stufe 4 gehen.
avatar
Kujo

Anzahl der Beiträge : 927
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Terran

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Zipfelschnupfen am 7th Januar 2015, 15:57

Die Idee finde ich sehr cool. Besonders mit dem MomF.
Skill technisch würde ich klassische Ranger skills, also survival, und athletische skills nehmen.
Trotzdem würde ich sagen das du mal wärend der MomF progression den warshaper einschiebst.
avatar
Zipfelschnupfen

Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Hinter dir

Benutzerprofil anzeigen http://zipfelschnupfen.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Wild Shaping Ranger

Beitrag  Ulrich am 7th Januar 2015, 12:21

Durch den Hinweis von Benni hab ich mal überlegt, wie ein Wild Shaping Ranger aussehen könnte, den man evtl. in der War Campaign spielen könnte:

Ranger Variant: lose any Combat Styles, gain Wild Shape (as Druid, small and medium animals only) and Fast Movement (as Barbarian)

Damit würde er auf Level 5 Wild Shape (small and medium animals only) bekommen und hätte BAB +5 und (abhänging vom Wisdome Score) wohl einen Level 1 Spell (die Variante ohne Spells würde erst auf Level 6 nen Bonus geben, was nochmal Fast Movement wäre). Zudem Track und Endurance kostenlos, den 2. Favored Enemy und nen (relativ schwachen) Animal Companion. Die 6 + Int Skill Points sind auch nicht zu verachten.

Somit qualifiziert er für den Warshaper und (wenn man ein Feat für Alertness "opfert") den Master of Many Forms.

Ich würde zum Master of Many Forms tendieren und den durchleveln. Wenn wir über Level 15 kommen, könnte man den Ranger weiterleveln für mehr Wild Shape uses/day und mehr HD für die Verwandlung (Zielkreatur darf nicht mehr HD haben als in diesem Fall Ranger Level + MoMF Level) plus die Specials vom Ranger (woodland stride, swift tracker, evasion, 3rd favoured enemy, Spell Level 2), nicht zu vergessen der gute BAB und zwei gute saves.

Alternativ könnte man auch Level 16-20 den Warshaper nehmen für die extrem krassen Boni die der nunmal gibt.

Was haltet ihr generell von der Idee? Wär das eine gute Ergänzung für die War Campaign? Welche Feats und Skills sollte er haben, um den größtmöglichen Nutzen für die Gruppe zu bringen?
avatar
Ulrich

Anzahl der Beiträge : 887
Anmeldedatum : 10.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wild Shaping Ranger

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten